Mitteilungen der Stadtpfarre vom 22. April 2018

4. Sonntag der Osterzeit

 

Es beginnt die 4. Anbetungswoche.
Am Dienstag, dem 24. April entfallen die Anbetungsstunden, weil die Orgel neu gestimmt wird.

Das Ewige Licht brennt auf Meinung von Fr. Goldgruber.

Freitag, 20. April
Um 19.30 Uhr beginnt die Sitzung des Pfarrgemeinderates.
Das Haus Gennesaret lädt ein zu einer Nachtwallfahrt um geistliche Berufe auf den Sonntagberg. Treffpunkt ist um 20.00 Uhr beim Friedhof Gleiss. Um 21.30 Uhr wird in der Basilika die Messe gefeiert und anschließend sind alle zur Agape eingeladen.

Sonntag, 22. April
Bei der Messe um 10.30 Uhr werden die Erstkommunionkinder vorgestellt. Die Messe wird mit neuen geistlichen Liedern gestaltet.
Der Opferstock in der Franziskuskirche und der Stadtpfarrkirche ist reserviert für die Diözesane Priesterausbildung.

Montag, 23. April
Um 16.00 Uhr treffen sich die Ministranten zur Mini-Stunde.
Um 19.15 Uhr findet der letzte Teil des Glaubenskurses statt zum Thema: Ein Blick nach vorn – wie weiter?

Das KBW veranstaltet am 29. September wieder eine Tagesfahrt. Ziel ist diesmal Wien und Maria Lanzendorf. Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie auf dem Schriftenstand. Weil an diesem Tag keine Führung im Stephansdom möglich ist, wird stattdessen das Wiener Schottenstift besucht. Alle, die sich bereits angemeldet haben oder sich letzte Woche ein Programm mitgenommen haben, möchten wir auf diese Änderung aufmerksam machen.

 

 

 


 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Seite drucken