Unsere Caritasgruppe



Die Caritasgruppe der Pfarre Waidhofen sieht es als ihren Auftrag, das Evangelium zu leben, indem sie ein offenes Auge und Ohr hat für Menschen, die sich am Randbereich der Gesellschaft befinden. Dies können alte und kranke Menschen sein, aber auch Familien und junge Menschen, die sich in einer Notlage befinden und Unterstützung von außen benötigen.

Konkret wird dies verwirklicht durch folgende Aktivitäten:

  • Weihnachtsaktion:
    Die Caritasgruppe sammelt mit einer Erlagscheinaktion Spenden und verteilt das Geld an bedürftige Waidhofner/innen.

  • Verwaltung der Caritas - Wohnung:
    Die Caritas verwaltet eine Eigentumswohnung und stellt sie Menschen zur Verfügung, die in Not geraten sind und für eine Übergangszeit eine Wohnung benötigen.

  • Alten und Krankensonntag:
    Die Pfarre lädt an einem Sonntag im Jahr ganz bewusst alte und kranke Menschen ein in den Gottesdienst, um auszudrücken, dass diese Menschen zur Pfarrgemeinschaft gehören, auch wenn sie aus gesundheitlichen Gründen die sonntägliche Messe nicht mehr regelmäßig mitfeiern können. Wer es wünscht, kann in dieser Messe auch das Sakrament der Krankensalbung empfangen.
    Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Caritas-Gruppe ein zu Kaffee und Kuchen.

  • Bastelnachmittage:
    Die Caritas-Gruppe lädt zwei- bis dreimal im Jahr ein zu einem Bastelnachmittag, wo für die Tombola des Pfarrfestes oder für den Ostermarkt verschiedene Sachen gebastelt werden.

  • Pfarrkaffee und Ostermarkt:
    Am Palmsonntag veranstaltet die Caritas-Gruppe einen Pfarrkaffee mit einem kleinen Ostermarkt.

  • Unterstützung der Caritas Haussammlung:
    Die Caritas-Gruppe unterstützt die von der Pfarre durchgeführte Caritas-Haussammlung, indem sich die Mitglieder als Sammler/innen zur Verfügung stellen.




    Kontakt:
    Herta Gelbenegger
    Tel.: 0664 - 73619450


 

 

 

Diese Seite drucken