Über Berg und Tal - Kunst am Sonntagnachmittag


Gemütlicher Abschluss auf der Eibeckalm

Der Titel dieser Veranstaltung des KBW war nicht umsonst gewählt. Eine schöne Fahrt durch unsere Nachbartäler und die Überwindung einer Passhöhe brachte die Teilnehmer der Fahrt “Kunst am Sonntagnachmittag“ nach St. Georgen an der Leys und Frankenfels.
Zwei, allen Teilnehmern – sogar dem Herrn Pfarrer- unbekannte Pfarrkirchen waren die Zielpunkte. Und wie immer gab es in jeder Kirche ein Kleinod zu bestaunen: Eine schöne gotische Madonna in St. Georgen, eine einzigartige Renaissancekanzel in Frankenfels.
Vielen war beim Eingang zur Kirche in “Bründl” (St. Georgen/L.) die Ähnlichkeit des Materials am Georgibrunnen mit dem Brunnen in unserem Pfarrhof aufgefallen, und groß war die Überraschung, dass sie beide aus der Hand des gleichen Meisters stammen (J. Gölles, St. Valentin).
Als abschließendes Highlight wurde der für alle erstmalige Besuch auf der Eibeckalm empfunden.


Bericht Herbert D..
Fotos: Christine E.

...zu den Fotos

Diese Seite drucken