Ich bin die Tür zum Leben
Vorstellungsmesse der Erstkommunionkinder in der Stadtpfarre



In fünf Mini-Gottesdiensten haben sich 37 Kinder der Pfarre Waidhofen auf ihre Erstkommunion vorbereitet.
Am 7. Mai wurden sie in der Messe um 10.30 Uhr der Pfarrgemeinde namentlich vorgestellt. „Ich bin die Tür zum Leben“, sagt Jesus im Evangelium dieses Sonntages.
Die Erstkommunionkinder haben sich schon in der Schule im Religionsunterricht Gedanken darüber gemacht, was es heißen kann, mit Jesus ein Leben in Fülle zu führen. Die bunten Bilder, die sie zu diesem Thema gemalt haben, waren vor dem Altar aufgelegt. Ihre Bereitschaft, sich auf ein Leben mit Jesus einzulassen, bekundeten die Kinder symbolisch, indem sie bei der Messe wirklich durch eine Tür schritten. In zwei Wochen, am 21. Mai ist dann der große Tag.
Bei der Feier der Erstkommunion um 9.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche werden die Kinder in die Tischgemeinschaft der Pfarre aufgenommen.


Bericht PAss Roswitha B.
Fotos: Christine E.

...zu den Fotos

Diese Seite drucken