Mariazell ist auch im Regen schön







Dreimal hatte die Jugend unserer Pfarre schon eine Fußwallfahrt nach Mariazell geplant und jedes Mal hatte ihnen das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Am Samstag, dem 29. Oktober war es wieder einmal so weit und dieses Mal ließen sich acht Jugendliche aus unserer Pfarre vom trüben Wetter nicht abschrecken und machten sich um 6.30 Uhr morgens zu Fuß auf den Weg nach Mariazell. Der ständige Nieselregen tat der guten Stimmung keinen Abbruch und die Jugendlichen genossen trotzdem die beeindruckende Naturkulisse der Ötschergräben.
Angekommen in Mariazell feierten sie die Messe in der Basilika mit und gönnten sich ein leckeres Abendessen, bevor sie von Eltern mit dem Pkw wieder abgeholt wurden.


Bericht PAss Roswitha B.
Fotos: Tanja Sch.


Diese Seite drucken