Pater Ludwig Wenzl – Benediktiner im Stift Melk

Am 22. Februar legte Frater Ludwig Wenzl im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes vor Abt Georg Wilfinger, Abt.em. Burkhart Ellegast und vor dem gesamten Konvent des Benediktinerstiftes seine feierliche Profess ab.
Vor seinen Eltern und Verwandten und zahlreichen Gästen (auch aus Waidhofen), die die Festmesse mitfeierten, versprach P. Ludwig, nach den evangelischen Räten zu leben und sein ganzes zukünftiges Leben in der Gemeinschaft des Klosters zu verbringen.

P. Ludwig Wenzl wurde in Waidhofen/Ybbs geboren und verbrachte hier seine ersten Lebensjahre. Für unsere Pfarre überbrachten Mag. Johann Kern und Mag. Maximilian Lugmeyr als Pfarrgemeinderäte die herzlichsten Glückwunsche.

Wir wünschen Pater Ludwig einen erfüllten benediktinischen Lebensweg und Gottes Segen.


Bericht und Foto: Mag. Johann K.

Diese Seite drucken