Wallfahrer trotzen dem Regen

Eine kleine Schar Wallfahrer ließ sich am Sonntag, den 14. September nicht abschrecken vom Regen und machte sich um halb acht Uhr morgens auf den Weg zum Sonntagberg. Die Wallfahrermesse um 10.30 Uhr in der Basilika am Sonntagberg hielt Pfarrer P. Franz Hörmann. Nach einer kurzen Einkehr fühlten sich einige so gestärkt, dass sie sogar den Rückweg zu Fuß antraten.


Bericht PAss Roswitha B.
Fotos: Katharina L. und Georg H.

...zu den Fotos

Diese Seite drucken